top
back


Dataflo Screenplayer


In 2012 schlug der in Israel lebende Komponist Friedhelm (Freed) Hartmann vor, ein Konzert zu veranstalten, bei dem einige Teilnehmer aus Deutschland via Internet zugeschaltet eine gemeinschaftliche Improvisation mit einem seiner "Touchpoint Panels" gestalten sollten. Dabei wird ein Computer mit Friedhelms Hypersound-Software auf eine große Leinwand projiziert. Mittels einer Internetkonferenzschaltung zur Fernsteuerung können die Teilnehmer das musikalische Geschehen auf Friedhelms Computer durch Mausbewegungen gemeinsam steuern.

Touchpoints

Über viele Jahre hinweg hat Friedhelm die Software für seine FleX Sounds, Hypersounds und Soundpaletten eingesetzt und stetig weiterentwickelt. Eine Suche auf YouTube nach Freed, Soundpalette, Hypersound etc. lohnt sich! Die Technik der Software macht es Spielern von "ausserhalb" jedoch schwer, eigene Touchpoint-Setups einzurichten und damit zu expermentieren. Daraufhin hatte ich die Idee, einen für das Web optimierten vollständig auf HTML5 basierenden und einfacher zu handhabenden Screenplayer zu entwickeln.

Im Dezember 2012 war es dann soweit: beim zweiten der "Freesound mixt(o)ur"-Konzerte in Jaffa bei Tel Aviv, Israel, konnte das Ergebnis präsentiert werden: sowohl die ursprünglich geplante Improvisation mit Friedhelms Touchpoint Screenplayer, als auch der neue "Dataflo Screenplayer" kamen zum Einsatz. Ein Video mit einigen Eindrücken von den Konzerten ist auf YouTube anzusehen.

Soundprints

Vier Fenster mit zuvor hergestelltem musikalischem Material lassen sich durch Klick mit der Maus zum Leben erwecken. Einige der Fenster enthalten farbige Punkte (Touchpoints), die zur Orientierung dienen. Ein Klick mehr zum oberen Rand der Fenster lässt die Musik lauter erklingen, beim Klick in die untern Regionen wird es leiser.

In 2014 kam sogar noch die Möglichkeit hinzu, mit Hilfe eines speziellen Webservers die Bildschirmkoordinaten der Mausklicks an alle Teilnehmer zu übermitteln. Auf diese Weise können die Spieler vor Ort den gleichen Screenplayer starten und die Sounds auf dem lokalen Rechner in voller Klangqualität genießen.

In der Desktop-Version der vorliegenden Webseite können hier zwei Setups ausprobiert werden. Ein Hinweis muss jedoch ausgesprochen werden: das Laden der Soundfiles dauert einige Sekunden und in seltenen Fällen wird der Ladevorgang nicht vollständig abgeschlossen. In diesem Fall hilft ein Nachladen der Seite normalerweise weiter.

Enjoy!

Screenplayer    Voiceprints for Tel Aviv (2014)
    
Screenplayer    Dataflo Ensemble (2014)